für tagträume und traumnächte

Presseberichte

95 Jahre Bettenhaus Manz

Gränzbote Tuttlingen 09.11.2013

TUTTLINGEN (sib) - Einen besonderen Grund zum Feiern hat das Bettenhaus Manz: es besteht seit 95 Jahren. Aus diesem Anlass gibt es bis einschließlich 23. November einen großen Jubiläumsverkauf mit Sonderrabatten.

Im Jahr 1918 gründete die Familie Manz das Unternehmen als Weißzeugnäherei und Knopffabrik. Nach Kriegsende wird die Knopffabrik aufgegeben, man spezialisiert sich auf den Handel mit Stoffen und die Näherei. 1962 wird das Sortiment um Matratzen und Betten erweitert. Die Firma Manz wird Mitglied im Bettenring, Europas größtem Einkaufsverbund für alles rund ums Schlafen. Schwiegersohn Heiner Weidling übernimmt das Geschäft. 1980 wird aus dem Familienunternehmen Manz die Tuttlinger Bettenhaus GmbH. Sohn Wolfgang Weidling und Herr Becker sind Geschäftsführer. 1986 kauft Wolfgang Weidling die Tuttlinger Bettenhaus GmbH, Becker scheidet aus dem Unternehmen aus. 1989 zieht das Bettenhaus um in die neu erbauten Geschäftsräume in der Schulstraße 12. 1993 wird das Erdgeschoss umgebaut, eine Cafe-Bar und eine große Aktionsfläche werden eingerichtet. 1997 wird das Sortiment um Wohn-Accessoires und Geschenkartikel erweitert. Im Jahr 2000 übernehmen Marion Rapp, geborene Straub, und ihre Familie das Bettenhaus von der Familie Weidling. Die neue Firma heißt Bettenhaus Manz GmbH. Marion Rapp, die zusammen mit ihrem Mann bereits erfolgreich ein Bettenhaus in Reutlingen geleitet hat, wird Geschäftsführerin. Das Ehepaar Marion und Dennis Rapp und der "Vize-Chef" Rudolf Fluhr absolvieren den Studiengang zum Schlafberater. 2011 werden die Verkaufsräume komplett umgebaut und vergrößert, heller gestaltet. Das Sortiment wächst weiter um den Bereich Tag- und Nachtwäsche. Insgesamt acht Mitarbeiter sorgen für kompetente Beratung.

An Service bietet das Bettenhaus Manz zum Beispiel an: Betten- und Bettfedern-Reinigung, Umarbeitung alter Zudecken, Woll- und Edelhaarwäsche, Montage von Bettgestellen und  Möbeln, Hausberatung, Entsorgung alter Matratzen und Betten, Sticken von Namen und Logos.

 

95 Jahre Gesunder Schlaf

Wochenblatt Tuttlingen 16.11.2013

Bettenhaus Manz veranstaltet riesigen Matratzen - Sonderverkauf zum Tag des Schlafes

Gränzbote Tuttlingen 21.06.2013

3 Tage lang kann in der Gartenstraße 18 mächtig gespart werden.

Tuttlingen / sz Seit 95 Jahren steht das Bettenhaus Manz in Tuttlingen für beste Qualität, kompetente Beratung, riesengroße Auswahl und besondere Freundlichkeit. Um immer die beste Auswahl für seine Kunden bereitstellen zu können, braucht man das Bettenhaus immer wieder Platz, um auch Neues zeigen zu können. So haben sich in den letzten Jahren mehr als 100 Matratzen, Lattenroste und Bettgestellen angesammelt, die jetzt in einem einmaligen Sonderverkauf sensationell günstig den Kunden angeboten werden.

Vom 20. Bis 22. Juni veranstaltet das Bettenhaus Manz deshalb einen riesengroßen Matratzen Sonderverkauf in der Gartenstrasse 16, in den klimatisierten Räumlichkeiten im ehemaligen Laden von Hörgeräte Kramer.

Matratzen, Lattenroste, Motorrahmen, Bettgestelle und Nackenstützkissen sind an den 3 Tagen bis zu 75% reduziert. Der Grund?  Wegen Sortimentswechsel, Änderungen von Matratzenbezugsstoffen, Lieferantenwechsel und Produktänderungen können diese  Produkte, die viel Platz benötigen, nun verbilligt abgegeben werden. Hierbei handelt es sich um Auslaufmodelle, Musterteile wie auch aktuelle Ware der Premium Marken Dormabell, Tempur, Röwa, Sympathica und Swissflex.

Selbstverständlich muss der Kunde weder auf die gewohnt gute Qualität bei den Produkten noch auf die kompetente Beratung während des Sonderverkaufs verzichten: Die beiden Matratzen-Experten und Diplom-Schlafberater Rudolf Fluhr und Dennis Rapp beraten Sie zu den gewohnten Öffnungszeiten (am Donnerstag und Freitag von 9:30 -13:00 und 14:00 bis 18:30 Uhr, am Samstag von 9:30-14:00 Uhr ).

Im eigentlichen Ladengeschäft des Bettenhaus Manz in der Schulstraße 12 schräg gegenüber laden Geschäftsführerin und Diplom-Schlafberaterin Marion Rapp und ihr freundliches Bettenhaus-Manz-Team ihre Kunden auf ein nettes Gespräch, eine Tasse Cappuccino oder einfach einen Bummel ein. Viele Produkte, zum Beispiel Sommerdecken für die heißen Nächte, Bade- und Strandtücher oder luftig leichte Bettwäsche sind auch hier bereits reduziert.

Es lohnt sich also auf jeden Fall, in der Schulstrasse/Gartenstrasse vorbeizuschauen. Das gesamte Team vom Bettenhaus Manz freut sich auf seine Kunden.

3 Tage lang kann in der Gartenstraße 18 mächtig gespart werden

Geschäfte haben jetzt länger auf

Gränzbote 26.11.2010

Tuttlingen / sz Das „Kaufhaus Tuttlingen“ hat an den vier Adventssamstagen länger geöffnet. Der Einzelhandels- und Gewerbeverein PROTUT nutzt diese vier Einkaufssamstage zu erweiterten Öffnungszeiten in vielen seiner Mitgliedsgeschäfte.

Das bedeutet, dass zahlreiche Fachgeschäfte bis 17 Uhr, eine ganze Reihe sogar bis 18 Uhr offen haben. Dabei handelt es sich um folgende Geschäfte: Creationen zum Wohnen, Donau Markt, Phone House, Musikhaus Reisser, Gradmann, Engel Apotheke, Kaffeehaus Krachenfels, Vodafone, Quick Schuh, La Liniea, Hobby Creativ, Drogeriemarkt Müller, C&A, Madison Mode, C7 Mode für Sie und Ihn, Haller Herrenmode, Nähzentrum Niggel, Pelzmodehaus Deisenroth, Hutsalon Ria, Laufwerk Schuhe, Augenoptik Koen, Männermode EGO, Kindermode Harlekin, Kohler-Gehring, Bettenhaus Manz, Foto Setzinger, Petras Schuhfachmarkt, Vom Fass sowie die Ticketbox.

http://www.schwaebische.de/home_artikel,-Geschaefte-haben-jetzt-laenger-auf-_arid,4196542.html

Kontakt

Bettenhaus Manz GmbH
Schulstraße 12
78532 Tuttlingen
Deutschland

Telefon: 07461 9006606
Telefax: 07461 9006306

info@bettenhaus-manz.de

 

Manz Kunden schlafen besser

Dafür leben wir - seit 1918